Über Erwin Feucht

Persönliche Vita

•geboren am 12.10.1959 in Balingen
•lebt in Balingen mit Michaela Kraus und 2 Kindern (Emily 12 Jahre & Damien 17 Jahre)
•Realschul-Abschluss in Balingen 1976
•Lehre zum Konditor in Konstanz bis 1980
•Zivildienst bei der AWO Balingen
•Meisterschule Stuttgart, Abschluss als Konditormeister 1984
•selbständig 1985 bis 2010
•arbeitet seit 2010 auf dem Hofgut Domäne in Hechingen

 

 

Politische Vita

•Jugend war geprägt von der Berichterstattung über den Vietnamkrieg
•aktiv in der Friedensbewegung
•1980 ParteieintrittGründung einer grünen Ortsgruppe in Balingen
•1985 bis 1999 Mitglied im Gemeinderat
•Organisation und Durchführung vieler kultureller Veranstaltungen (Open-Air Balingen, Rockverein, U&D, Grüner Flohmarkt usw.)
•1999 bis 2009 Auszeit
•2009 und 2014 Wiederwahl in den Gemeinderatregelmäßiges Mitglied im Stadtwerkeausschuss und Zweckverband Abwasser
•Mehrfach Delegierter/Ersatzdelegierter bei BDKs und LDKs
•Mitglied und Initiator der LAG „Grüne und Alternative Stadträte in den Stadtwerken Baden-Württembergs“
•seit 2014 Vorstand OV Balingen
•Aktiv in der Asylpolitik: Arbeitskreis „Asyl Balingen“
•Organisation von Vorträgen Ska Keller MdEP, Martin Häusling MdEP, Maria Heubuch MdEP, Harald Ebner MdB usw.
•2015 Bewerbung für die Kandidatur zur Landtagswahl 2016